x

ÖsterreichPfeil nach unten

Hauptschule, Herzgasse 27, Wien

Herzgasse 27, 1100 Wien

  • 2370 Schüler eingetragen

Ehemalige nach Geburtsjahr

1929 1939 1949 1959 1969 1979 1989

Klassenfotos dieser Schule




Alle Schüler anzeigen

Abschlussjahrgänge mit eingetragenen Schülern

1931 - 1940 1 Personen


  • Viktor Thums
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen
1941 - 1950 16 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

  • Fritz Steiner
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

  • Walter Lacek
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

  • Karl Probst
  • Einige Personen möchten nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1951 - 1960 117 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen
1961 - 1970 249 Personen

1971 - 1980 333 Personen

1981 - 1990 369 Personen

1991 - 2000 217 Personen

2001 - 2010 135 Personen


In diesen Jahrgang eintragen
2011 - 2020 3 Personen


In diesen Jahrgang eintragen

  • Nasir Prc
  • Eine Person möchte nur für StayFriends-Mitglieder sichtbar sein
In diesen Jahrgang eintragen

In diesen Jahrgang eintragen

 

Bewertung für
Hauptschule, Herzgasse 27, Hauptschule, Wien

Gesamtbewertung

Aktuellste Bewertung

Rudolf Schmid (03.11.2014): Zu meiner Zeit war das eine Gesamtschule mit Leistungsgruppen. Die Idee war gut, die praktische Ausführung jedoch schlecht, denn leider war…
Unterricht und Qualität der Lehrer
Schulleitung
Gebäude und Lehrmaterial
Förderung und zusätzliche Aktivitäten
Klima an der Schule
Basierend auf den Bewertungen von 6 ehemaligen Schülern.
 

Detaillierte Bewertungen

Rudolf Schmid   schrieb
Schulzeit: 1973 - 1977
Gesamtbewertung
Zu meiner Zeit war das eine Gesamtschule mit Leistungsgruppen. Die Idee war gut, die praktische Ausführung jedoch schlecht, denn leider war nicht die Leistung für die Gruppeneinteilung maßgeblich, sondern vielmehr die Sympathie der Schüler gegenüber den Lehrern. Soll heißen: gefiel dem Lehrer deine Nase nicht, kamstz du sicher nicht in seine Gruppe, auch wenn du es leistungsmäßig verdient hättest. Typisch 70er-Jahre.
mehr anzeigen
Hertha Palme   schrieb
Schulzeit: 1940 - 1944
Gesamtbewertung
Es war das letzte Kriegsjahr,was sollten wir da schon erwarten.
mehr anzeigen
Andrea Rester   schrieb
Schulzeit: 1981 - 1986
Gesamtbewertung
Tja, alt und verstaubt war das alles damals... wäre interessant wie es heute da aussieht...
mehr anzeigen
Ernst Schmid   schrieb
Schulzeit: 1978 - 1982
Gesamtbewertung
habe mich in den 4. jahren sehr wohl gefühlt!
mehr anzeigen
Schulzeit: 1958 - 1962
Gesamtbewertung
Für die damalige Zeit in einem Arbeiterbezirk; Was soll man erwarten.
mehr anzeigen
Edith Eder   schrieb
Schulzeit: 1957 - 1961
Gesamtbewertung
Aus heutiger Sicht konnten wir mit dem Großteil der Lehrkräfte zufrieden sein.Besonders meine Klassenvorsteherin Frau Christine Beierl und auch Frau Elfriede Huttarsch möchte ich hervorheben. Leider kommt man erst viel zu spät drauf. Schade, daß Buben und Mädchen noch getrennt waren. Eine meiner Mitschülerinnen (Maria Ikonomidis) organisierte im Vorjahr einen Besuch der Schule aus Anlass des 50-jährigen Schulaustrittes ! Wir wurden von der Frau Direktorin herzlich empfangen und herumgeführt !
mehr anzeigen